Sakristei

Digital Detox

Jeden Sommer um die Urlaubszeit steige ich für vier Wochen aus dem Digital Media Zirkus aus und kündige einen Digital Detox an. Während ich die vorherigen Jahre oft versucht habe komplett nicht digital zu sein, hat es sich herausgestellt, dass das tägliche Leben ohne Online Connect nicht organisierbar ist. Deshalb reduziere ich meinen (Social) Media Konsum und meine Teilhabe daran. Auch das tut schon gut, um einfach wieder einmal einen kleinen Abstand zu den Kanälen zu bekommen und darüber nachzudenken, wo ich falsch, zu viel oder veraltet mit ihnen umgehe. Das ändere ich dann möglichst, wenn ich nach den vier Wochen wieder live gehe.

Dieses Video findet sich auf Facebook und Twitter, um den Detox allen mitzuteilen, mit denen ich sonst über Digital Media kommuniziere. Natürlich auch, um ein bisschen dafür zu werben und am Personal Branding zu schrauben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.