Traumland von aussen

Wenn man in Anaheim an einem Sonntag Morgen um das Disneyland Gelände herumläuft und plötzlich von aussen nicht mehr zwischen Vergnügungspark und Gefängnis unterscheiden kann. Plötzlich wird die Szenerie eine Metapher für ein hermetisch sich nach aussen abschottendes Land, das nur noch nach innen gerichtet glücklich sein will.

 

0 comments on “Traumland von aussenAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.